Die Internetrecherche ist an Aktualität und Anzahl der Fundstellen nicht zu überbieten. Hauptsächlich wird hier die Datenbank juris verwendet, mit der auch Justiz und Verwaltung arbeiten. Insgesamt sind über 5 Millionen Dokumente verfügbar, davon 1,3 Millionen Rechtssprechungsnachweise. Damit eine Suchanfrage weder in`s Leere geht, noch eine viel zu hohe Trefferliste ergibt, müssen neben Grundlage und Problemstellung insbesondere die Suchbegriffe feststehen.  Dies lässt sich nach meiner Auffassung nur mit (gedruckten) Handbüchern und Kommentaren erarbeiten. Die hier vorgehaltene Fachliteratur erstreckt sich auf mehr als 25 m, wobei die Standardwerke regelmäßig auf den aktuellsten Stand erneuert werden.



Mein Konzept ist es, gemeinsam mit Ihnen eine optimale Strategie zu entwickeln, die uns zügig zum Ziel führt und geringe Kosten verursacht !


Mein Fachgebiet ist das Verkehrsrecht. Dazu gehören insbesondere das Bußgeldrecht, das Verkehrszivilrecht und das Verkehrsstrafrecht. Zusätzliche Rechtsgebiete sind das Arbeitsrecht, das Baurecht und das Mietrecht.


Nehmen Sie bitte für ein erstes Gespräch Kontakt mit mir auf.



© 2015-2018 Anwaltskanzlei Hermann Langenhop | Impressum | Datenschutzerklärung

empty